Auto im Winter

Startseite  > Kategorien  >  Auto > Auto im Winter



Jedes Jahr im Herbst fange ich an, mein Auto auf den kommenden Winter vorzubereiten. Ich mache es sozusagen Fit für den Winter. Aufgrund der niedrigeren Temperaturen im Winter, der Möglichkeit von Schnee und Eis und der früheren Dunkelheit, gibt es im Winter einige Bereiche an meinem Auto, denen ich eine besondere Beachtung schenke.

Zu diesen Bereichen zählen unter anderem die Montage von Winterreifen, die Überprüfung der Lichtanlage, das Prüfen der Batterie, die Überprüfung des Kühlwasserstandes und des Frostschutzes im Kühlwasser, der Frostschutz im Scheibenwasser, die Überprüfung von Lüftung und Heizung und das Mitführen von bestimmten Gegenständen im Auto wie einem Eiskratzer, Defrosterspray, Handschuhe, Schaufel, Schneebesen, Schneeketten, einer Decke und winterfester warmer Kleidung



Nachfolgend sind einige Arbeiten aufgeführt, die ich im Winter am Auto vornehme

Für unsere Verhältnisse extreme Kälte im Januar und Februar 2012

Elektrische Motorvorwärmung 230V über Zeitschaltuhr einschalten

Scheibenfrostschutz Konzentrat für die Scheibenwaschanlage

Auto winterfest machen

Neue Winterreifen an meinem Auto selbst montieren

Winterreifen kaufen

Frostschutz vom Kühlwasser prüfen und Kühlerfrostschutzmittel nachfüllen

Frostschutzmittel sorgt für ausreichenden Frostschutz in der Scheibenwaschanlage

Probeweise Montage von Schneeketten an meinem Auto

Sparen durch elektrische Motorvorwärmung im Auto

Am Auto Reifen auf Winterreifen wechseln

Als Standheizung Alternative einen elektrischen Vorwärmer ins Auto einbauen

Kühlwasser Frostschutz vom Auto prüfen

Geld sparen mit kostenlosen Auto Licht-Test im Oktober

Auto fit für den Winter machen

Scheibenwaschanlage

Kühlwasser und Frostschutz



Meinung, Anregungen und Kritik



 
 




 Abbonieren Sie mein RSS Feed

Copyright (C) 2006-2016. All rights reserved.