Bildschirmfoto machen

Startseite  > Kategorien  >  Methoden  >  PC-Systeme  > Bildschirmfoto machen


Bildschirmfoto machen

Freitag, 08. Oktober 2010

Wenn ich an meinem PC arbeite, dann mache ich gelegentlich ein Bildschirmfoto, um die gerade am Bildschirm angezeigten Informationen zu dokumentieren.

Das Bildschirmfoto speichere ich dann in der Verzeichnisstruktur meiner Festplatte. Oder ich füge das Bildschirmfoto als Bild in ein Dokument ein. Manchmal verschicke ich ein Bildschirmfoto per E-Mail oder über ICQ.

Meine persönliche Vorgehensweise zum Machen von einem Bildschirmfoto habe ich nachfolgend beschrieben.

Durch Betätigen einer bestimmten Taste (<Druck>) oder einer Tastenkombination (<Alt> + <Druck>) auf der Tastatur des PC wird der komplette Bildschirminhalt oder der Inhalt des aktuellen (aktivierten) Fensters in der Zwischenablage von Windows® gespeichert. Dann starte ich ein Zeichenprogramm. Danach lade ich den Bildschirminhalt aus der Zwischenablage in das Zeichenprogramm. Dann speichere ich das Bildschirmfoto aus dem Zeichenprogramm heraus als eine Datei ab.

Das von mir beschriebene Machen von einem Bildschirmfoto habe ich unter dem Betriebssystem Microsoft ® Windows XP und Microsoft ® Windows 7 ausprobiert. Dabei hatte die von mir benutzte Tastatur eine Taste <Druck> und eine Taste <Alt>.

Achtung: In diesem Artikel beschreibe ich, wie ich auf meinem PC ein Bildschirmfoto mache und auf der Festplatte meines PC speichere. Meine Beschreibung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und keine Allgemeingültigkeit. Sie stellt keine Empfehlung und keine Beratung dar.
[...]

Bildschirmfoto in die Zwischenablage von Windows® kopieren

Durch einmaliges Betätigen der Taste <Druck> wird der komplette Bildschirminhalt als Bildschirmfoto in die Zwischenablage kopiert.

Durch einmaliges Betätigten der Tastenkombination <Alt> + <Druck>, wird der Inhalt des aktiven Fensters als Bildschirmfoto in die Zwischenablage kopiert. Dazu die Taste <Alt> drücken und gedrückt halten und dann die Taste <Druck> drücken.


Bildschirmfoto in Zeichenprogramm laden

Ich starte das auf meinem PC installierte Zeichenprogramm Microsoft® Paint.
Durch Tippen der Tastenkombination <Strg> + <V> wird das im Zwischenspeicher gespeicherte Bildschirmfoto in das Zeichenprogramm geladen..

Bildschirmfoto speichern

Ich speichere das Bildschirmfoto aus dem Zeichenprogramm heraus als Dateityp JPEG oder GIF auf der Festplatte meines PC.


Bildschirmfoto in Textverarbeitungsprogramm laden

Grundsätzlich kann das Bildschirmfoto auch in ein Textverarbeitungsprogramm geladen und dann gespeichert werden. Am besten man probiert mal verschiedene Möglichkeiten aus und schaut sich dann die Größe der Datei auf der Festplatte an.
Methode-WLAN-Router-Notebook-einrichten
Benutzung meiner Gleitsichtbrille am Bildschirmarbeitsplatz

Meinung, Anregungen und Kritik


Startseite  > Kategorien  >  Methoden  >  PC-Systeme  > Bildschirmfoto machen

 
 




 Abbonieren Sie mein RSS Feed

Copyright (C) 2006-2014. All rights reserved.