Auto winterfest machen

Startseite  > Kategorien  >  Auto > WinterAuto winterfest machen

Auto winterfest machen

Donnerstag, 24. November 2011

Im Oktober und November 2011 beschäftigte ich mich damit mein Auto winterfest zu machen. In den kommenden Monaten ist es bei uns früh dunkel und draußen ist mit niedrigen Temperaturen, Schnee und Eis zu rechnen.

Um mein Auto winterfest zu machen beschäftigte ich mich mit dem Kauf und der Montage von Winterreifen, der Überprüfung von diversen Teilen am Auto wie der Lichtanlage, der Autobatterie, der Frostfestigkeit von Kühlwasser und Scheibenwischwasser, den Scheibenwischern, den Türdichtungsgummis, der Frontscheibe, der Lüftung und der Heizung. In den kommenden Monaten werde ich zusätzliche Dinge im Auto mitführen wie Eiskratzer, Scheibenenteiser, Schneebesen, Schaufel, Schneeketten, eine warme Decke und Kleidung die winterfest ist.

Achtung: In diesem Artikel beschreibe ich meine Vorgehensweise um mein Auto winterfest zu machen. Meine Beschreibung ist keine Anleitung. Meine Beschreibung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und keine Allgemeingültigkeit. Meine Beschreibung ist keine Empfehlung und keine Beratung. Wenn man sein Auto winterfest machen möchte, dann sollte man über das entsprechende Wissen und die Erfahrung verfügen. Ansonsten sollte man die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Rechtlicher Hinweis: In diesem Artikel erwähnte Marken, Produkt- und Firmennamen können Marken oder Handelsnamen ihrer jeweiligen Eigentümer sein. Verwendete Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.
[...]

Lichtanlage überprüfen und kostenlosen Lichttest im Oktober durchführen lassen

Ich reinigte die Gläser der Scheinwerfer und der anderen Leuchten gründlich. Ich überprüfte die einwandfreie Funktion aller Leuchten am Auto. Ich nahm mit meinem Auto an einem kostenlosen Lichttest im Oktober teil.

Achtung: Die Scheinwerfer und die anderen Leuchten meines Autos reinige ich in regelmäßigen Abständen. Die Funktion aller Leuchten kontroliiere ich ebenfalls in regelmäßigen Abständen. Bei der Funktionskontrolle unterstützt mich das Check-Control-System meines Autos.

 

Winterreifen montieren

Anfang Oktober 2011 kaufte ich neue Winterreifen. Diese Winterreifen montierte ich Ende Oktober an meinem Auto.


Autobatterie überprüfen

Die Autobatterie funktionierte im November 2011 einwandfrei. Ich reinigte die Pole der Autobatterie und behandelte sie mit etwas Fett. Ich plane die Autobatterie in einer Fachwerkstatt mit einem Prüfgerät prüfen zu lassen.

Überprüfen ob der Frostschutz im Kühlwasser winterfest ist

Ich überprüfte den Kühlwasserstand und den Frostschutz vom Kühlwasser. Die Prüfung erfolgte bei kaltem Motor. Durch Messung mit einem geeigneten Frostschutzprüfer überprüfte ich die ob das Kühlwasser winterfest ist. Ich stellte fest, dass ein Frostschutz bis ca. minus 38 Grad Celsius vorhanden war.

Achtung: Zur Frostschutz-Messung muss bei meinem Auto der Deckel des Ausgleichsbehälters geöffnet werden. Es ist sehr wichtig, die Frostschutz-Messung des Kühlwassers beim kalten Motor vorzunehmen! Bei heißem oder warmem Motor kann ein Überdruck auf dem Ausgleichsbehälter vorhanden sein, und beim Öffnen des Deckels des Ausgleichbehälters kann dann Wasser mit hohem Druck raus spritzen und es besteht Verbrühungsgefahr! Auch bei kaltem Motor muss der Deckel des Ausgleichsbehälters vorsichtig geöffnet werden, da noch ein Überdruck vorhanden sein kann.

Wischwasser für die Scheibenwischanlage winterfest machen

Damit das Wischwasser winterfest ist und nicht gefrieren kann, ersetzte ich das Wischwasser der Scheibenwaschanlage durch solches, das auch bei den bei uns üblicherweise auftretenden Minustemperaturen nicht gefriert. Mit einem geeigneten Frostschutzprüfer überprüfte ich die Frostfestigkeit des Wassers für die Scheibenwaschanlage. Danach betätigte ich die Wisch/Waschfunktion eine Zeitlang, damit das frostsichere Wischwasser sofort in alle Zuleitung und in die Spritzdüsen gelangte.

Ich kontrollierte die Funktion der Sprühdüsen, sie war einwandfrei. 

Scheibenwischer überprüfen

Einen Wechsel der Wischerblätter der Scheibenwischer führte ich erst vor kurzem durch. Ich überprüfte den Zustand der Wischerblätter und die einwandfreie Funktion der Scheibenwischer. Die Wischerblätter befanden sich in einem guten Zustand. Beim Wischen waren keine Schlieren auf der Frontscheibe zu sehen. 

Frontscheibe von innen reinigen

Durch den ständigen Betrieb der Lüftung und der Heizung setzt sich an der Frontscheibe mit der Zeit ein rußiger und staubiger Schmutzfilm ab. Ich reinigte die Frontscheibe gründlich mit Haushaltspapier und Glasreiniger von innen.

Türdichtungsgummis Winterfest machen und sie vor dem anfrieren schützen

Um die Dichtungsgummis winterfest zu machen und ein anfrieren der Dichtungsgummis zu verhindern, behandelte ich die Dichtungsgummis der Türen und der Heckklappe mit Talkumpulver.

Achtung: Vor der Anwendung von Talkumpulver las ich mir zunächst die auf der Verpackung aufgedruckten Hinweise durch!

Ich säuberte die Dichtungsgummis gründlich und achtete darauf, dass die Gummidichtungen trocken waren. Das Talkumpulver stäubte ich vorsichtig auf die Gummidichtungen auf und rieb es mit einem geeigneten Tuch leicht ein.

Autoschlösser winterfest machen und sie vor dem Einfrieren schützen

Mein Auto hat eine Zentralverriegelung und ich muss normalerweise die Autoschlösser nicht mit dem Autoschlüssel bedienen.

Doch die Zentralverriegelung kannausfallen und dann muss ich die Autoschlösser mit dem Schlüssel öffnen.

In regelmäßigen Abständen öffne ich die Autotür auch mal mit dem Autoschlüssel, um das Schloss gangbar zu halten.

Um die Autoschlösser meines Autos (Fahrertür und Heckklappe) winterfest zu machen und vor dem einfrieren zu schützen, gab ich in das jeweilige Schloss einen kleinen Stoß Graphitpulver und führte dann den Autoschlüssel ein paar Mal in das Schloss hinein und wieder heraus. Dabei schloss ich ein paar Mal auf und zu.

Achtung: Vor der Anwendung von Graphitpulver las ich mir zunächst die Hinweise auf der Verpackung des Graphitpulvers durch.

Um das Schloss der Fahrertür und/oder das Schloss des Kofferraumdeckels zu öffnen, kann bei starkem Frost zusätzlich ein Türschloßenteiser eine Hilfe sein. Dazu muss der Türschlossenteiser allerdings außerhalb des Autos aufbewahrt werden.

Lüftung und Heizung prüfen

Bei geöffneter Motorhaube befreite ich die Lüftungseinheit und die Wasserabläufe von Laub.

Mitführen von winterfester Kleidung, Decken, Essen und Getränken

Ich deponierte warme Decken und winterfeste Kleidung im Auto, um bei einer Panne oder einem längeren Stau gegen die Kälte geschützt zu sein. Da ich oft längere Strecken mit dem Auto zurücklege habe ich ausreichend Getränke und was zu essen dabei. Falls ich in einen Stau geraten sollte und mehrere Stunden im Auto verbringen muss, dann ist es sehr angenehm etwas zu trinken und zu essen dabei zu haben. Bei Frost achte ich darauf, dass die Getränke nicht einfrieren. Eine mit Mineralwasser gefüllte Flasche kann zerbersten, wenn sie gefriert!

Mitführen von weiteren wichtigen Utensilien

Das ganze Jahr führe ich im Auto einen Verbandkasten, ein Warndreieck, Warnwesten, eine Tasche mit verschiedenen Werkzeugen, Arbeitshandschuhe, ein Abschleppseil, eine einsatzbereite Taschenlampe, diverse Sicherungen und Ersatzbirnen und ein Starthilfekabel mit.

Ich Winter gibt es einige Teile, die ich zusätzlich in meinem Auto mitführe. Dazu gehören Schneeketten, ein Handfeger (um Schnee von Karosserie und Scheiben zu fegen), eine Schaufel (um nach starkem Schneefall den Bereich um die Räder freizuschaufeln), Eiskratzer, Scheibenenteiser, Antibeschlagtuch, Arbeitshandschuhe die vor Kälte und vor Nässe schützen und fertig an gemischter Frostschutz für die Scheibenwaschanlage als Reserve, 
Auto-Omega-B-Tempomat-bedienung
Funkfernbedienung Auto ohne Funktion

Meinung, Anregungen und Kritik


Stichworte


Stichworte »Lust auf Sparen«

Auto  Autogas  Eigenleistung  Energiekosten  Gasanbieter
Haus  Hausbau  Kosten  Methoden  PC-Systeme
Reparatur  Stromanbieter  Wartung Alu-JalousienVergleich Kfz-Versicherung

Startseite  > Kategorien  >  Auto > WinterAuto winterfest machen

 
 




 Abbonieren Sie mein RSS Feed

Copyright (C) 2006-2018. All rights reserved.