Zählerstand vom Gaszähler ablesen und meinem Gasanbieter übermitteln

Startseite  > Kategorien  >  Haus  >  Energiekosten  >  Zählerstand vom Gaszähler ablesen und meinem Gasanbieter übermitteln


Zählerstand vom Gaszähler ablesen und meinem Gasanbieter übermitteln

Samstag, 31. Dezember 2011

Mitte Dezember 2011 erhielt ich ein Schreiben von meinem Gasanbieter. Er informierte mich in diesem Schreiben, dass er für die Jahresverbrauchsabrechnung 2011 eine Zählerablesung durchführt. Er bat mich die Zählerablesung selbst vorzunehmen und den abgelesen Zählerstand an ihn zu übermitteln. Er informierte mich in dem Schreiben über Möglichkeiten der Übermittlung der Zählerstände. Eine Möglichkeit ist über das Internet. Eine andere Möglichkeit ist der Postweg. Ich entschied mich für die Übermittlung der Zählerstände über das Internet.

Achtung: Dies ist keine Anleitung zum Gaszähler ablesen und keine Anleitung um den Gaszählerstand an den Gasanbieter zu übertragen. In diesem Artikel beschreibe ich lediglich, wie ich den Zählerstand von unserem Gaszähler abgelesen und an meinen Gasanbieter übermittelt habe. Meine Beschreibung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und keine Allgemeingültigkeit. Meine Beschreibung ist keine Beratung und keine Empfehlung.
[...]

Zählerstand vom Gaszähler ablesen

Am 31.12.2011 führte ich das Ablesen vom Zählerstand an unserem Gaszähler durch. Ich notierte mir den Zählerstand und die Zählernummer des Gaszählers.


Zählerstand über das Internet mitteilen

Ich rief die in dem Schreiben angegebene Internetsite meines Gasanbieters in einem Webbrowser auf. Dort klickte ich auf einen Text der darauf hinwies, dass ich meine Zählerstände direkt Online übermitteln kann.

Durch meinen Mausklick wurde eine neue Internetseite in einem weiteren Tab des von mir verwendeten Webbrowsers aufgerufen. Auf dieser Webseite lockte ich mich unter Angabe meiner Kundennummer und eines Passwort ein. Das Passwort entnahm ich dazu dem Schreiben, welches ich erhalten hatte. Nach meiner Eingabe von Kundennummer und Passwort erschien eine neue Webseite. Auf dieser Webseite waren einige Daten von mir angegeben. Meine Kundennummer, die Abnahmestelle (meine Adresse), die Zählernummer vom Gaszähler, das Ablesedatum war mit dem Tagesdatum vorbelegt.

Ich verglich die dort angegebene Zählernummer mit der Zählernummer vom Gaszähler. Beide Zählernummern stimmten überein. Ich trug den von mir abgelesenen Zählerstand ohne Nachkommastellen in das dafür vorgesehene Feld der Eingabemaske ein. Ich tippte auf den Button mit dem Namen Speichern.

Es erschien eine Meldung, die mich darüber informierte, dass Alle Daten erfolgreich übertragen wurden. Es bestand die Möglichkeit durch das Tippen auf einen bestimmten Text einen Belegausdruck vorzunehmen. Diese Möglichkeit nutzte ich.


Belegausdruck zu meinen Unterlagen heften

Den Belegausdruck heftete ich zu meinen Unterlagen.

Zählerstände vom Gaszähler

In der nachfolgenden Tabelle sind die an den Gasanbieter übermittelten Zählerstände vom Gaszähler seit meinem Gasanbieterwechsel aufgeführt. Den Gasanbieterwechsel führte ich zum 01. Januar 2008 durch. Die Zählerstände übermittelte ich jeweils auf Anforderung des Gasanbieters zum Jahresende. Weiterhin übermittelte ich die Zählerstände auf Grund meiner eigenen Initiative bei einer Preisanpassung des Gaspreises.

In der Tabelle habe ich weiterhin unseren Gasverbrauch (in Kubikmeter (m³)) pro Jahr für die Jahre 2011, 2010, 2009 und 2008 eingetragen.

Zählerstände vom Gaszähler und Informationen zum Übermitteln der Zählerstände an meinen Gasanbieter

Datum Zählerstand Gasverbrauch pro Jahr Grund des Gaszähler Ablesens und Übermittlung an den Gasanbieter Übermittlungsweg an den Gasanbieter
31.12.2011 23634 2011: 1018 m³ Anforderung des Gasanbieters Internet
30.12.2010 22616 2010: 1045 m³ Anforderung des Gasanbieters Internet
02.01.2010 21571 2009: 627 m³ Anforderung des Gasanbieters Internet
01.10.2009 21302 Preisanpassung des Gasanbieters Einschreiben mit Rückantwort
01.04.2009 21161 Preisanpassung der Erdgaspreise zum 01.04.2009. Einschreiben mit Rückantwort
31.12.2008 20944 2008: 917 m³ Anforderung des Gasanbieters. Energiekosten steigen durch Gaspreiserhöhung der Gaspreise zum 01.01.2009 Einschreiben mit Rückantwort
01.09.2008 20836 Höhere Energiekosten durch deutliche Gaspreiserhöhung der Gaspreise zum 01.09.2008. Einschreiben mit Rückantwort
01.01.2008 20027 Vertragsabschluss mit. neuem Gasanbieter
Haus-Werkbank-selber-bauen
Energiesparen durch Deckenfluter mit LED-Leuchtmittel

Meinung, Anregungen und Kritik


Startseite  > Kategorien  >  Haus  >  Energiekosten  >  Zählerstand vom Gaszähler ablesen und meinem Gasanbieter übermitteln

 
 




 Abbonieren Sie mein RSS Feed

Copyright (C) 2006-2018. All rights reserved.