Nebenkosten Wasser (Wasserkosten) fürs Haus sparen

Startseite  > Kategorien  >  Haus  >  Nebenkosten  >  Nebenkosten Wasser (Wasserkosten) fürs Haus sparen


 

Nebenkosten Wasser (Wasserkosten) fürs Haus sparen

Mittwoch, 28. Januar 2009
Sonntag, 31. März 2016

Zu den Nebenkosten, die für unser Haus anfallen, zählen wir die Kosten für Wasser, die Wasserkosten. Die von uns zu zahlenden Wasserkosten setzen sich aus einem Grundbeitrag und einem Preis für jeden verbrauchten Kubikmeter Wasser zusammen. Unser Vertragspartner für die Versorgung mit Wasser ist der Wasserverband Unteres Störgebiet.

Der Grundbeitrag für die Versorgung mit Wasser beträgt, mit Preisstand vom Januar 2016, 77,04 EUR pro Jahr. Im Grundbeitrag sind 7,00% MwSt. enthalten. Der Preis für einen Kubikmeter Wasser beträgt, mit Preisstand vom Januar 2016, 0,9951 EUR. In diesem Preis sind 7,00 % MwSt. enthalten.
[…]

Sparen an den Nebenkosten Wasser, den Wasserkosten

An den Nebenkosten für Wasser können wir sparen, indem wir unseren Wasserverbrauch gering halten. Das Sparpotenzial ist hier allerdings nicht besonders groß, da der Preis für einen Kubikmeter Wasser relativ günstig ist. Am Grundbeitrag können wir nicht sparen, denn der Grundbeitrag wird unabhängig vom Wasserverbrauch erhoben.

 

Anschluss von unserem Haus an die zentrale Versorgung mit Wasser erfolgte im zweiten Quartal 2005

Der Anschluss von unserem Haus an die zentrale Versorgung mit Wasser (Hausanschluss) erfolgte im zweiten Quartal 2005. Für den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage haben wir eine Anschlusskostenpauschale in Höhe von 2.212,26 EUR gezahlt. Die Anschlusskostenpauschale beinhaltet die MwSt. von damals 16%.

 

Wasserzähler zur Ermittlung der Nebenkosten Wasser

Im Rahmen des Anschluss an die zentrale Versorgung mit Wasser wurde in unserem Haus ein Wasserzähler installiert. Der Wasserzähler wird jährlich vom Wasserverband abgelesen.

Am 2. August 2011 wurde der Wasserzähler in unserem Haushalt ausgetauscht. Der  Austausch des Wasserzählers erfolgte aufgrund des Ablaufs der Eichfrist.

Wasserkosten (Nebenkosten Wasser)

In der nachfolgenden Tabelle habe ich die von uns gezahlten Wasserkosten (Nebenkosten Wasser) für die Jahre 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014 und 2015 aufgelistet.

Unsere Wasserkosten für die Jahre 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015

Jahr 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015
Grundbeitrag pro Monat (Nettobetrag) EUR 5,00 5,00 5,00 5,00 5,00 5,00 bis 30.6 5,00. Ab 1.7. 6,00. 6,00
Grundbeitrag pro Jahr (Nettobetrag) EUR 60,00 60,00 60,00 60,00 60,00 60,00 66,00 72,00
Preis pro m³ Wasser (Nettopreis) EUR 0,92 0,92 0,92 0,92 0,92 0,92 0,93 0,93
Unser Verbrauch an Wasser 65 58 58 60 61 63 63 62
Preis für Wasserverbrauch (Nettobetrag) EUR 59,80 53,36 53,36 55,20 56,12 57,96 58,59 57,66
Nettosumme EUR 119,80 113,36 113,36 115,20 116,12 117,96 124,59 129,66
7 % MwSt. auf Nettosumme EUR 8,39 7,94 7,94 8,06 8,13 8,26 8,72 9,08
Gesamtbeitrag (Brutto) EUR 128,19 121,30 121,30 123,26 124,25 126,22 133,31 138,74

Vorauszahlungen und Endabrechnung für Nebenkosten Wasser

Im Rahmen des Bezugs von Wasser sind von uns vierteljährliche Vorauszahlungen zu leisten. Die Vorauszahlungen sind am 15. Februar, 15. Mai und 15. August eines Jahres fällig. Das vierte Quartal wird mit der Endabrechnung erhoben. Nach einer Ablesung des Wasserzählers erfolgt eine Endabrechnung. Mit der Endabrechnung erhalten wir die Vorauszahlungsbeiträge für das nächste Jahr mitgeteilt.


Haus-Nebenkosten-Abfallgebuehren
Haus-Nebenkosten-Schornsteinfegerarbeiten

Meinung, Anregungen und Kritik


Stichworte


Stichworte »Lust auf Sparen«

Auto  Autogas  Eigenleistung  Energiekosten  Gasanbieter
Haus  Hausbau  Kosten  Methoden  PC-Systeme
Reparatur  Stromanbieter  Wartung Alu-JalousienVergleich Kfz-Versicherung
Zurück zu Methoden

 
 

 


 Abbonieren Sie mein RSS Feed

Copyright (C) 2006-2018. All rights reserved.