Bautagebuch

Startseite  > Kategorien  >  Hausbau  >  Bautagebuch


  • 19.08.1992: Grundstücksüberlassungsvertrag unterschrieben.
  • 04.09.1992: Teilungsgenehmigung für das Grundstück wurde erteilt.
  • 01.12.1992: Das Grundstück wurde vermessen.
  • 28.02.1993: Grundstück vorbereitet (Erdwall beseitigt).
  • 11.03.1993: Baugrube wurde ausgehoben.
  • 16.03.1993: Auswinkeln des Hauses.
  • 17.03.1993: Das fällen der Eiche soll 1.700,- DM kosten. Dass ist zu teuer.
  • 18.03.1993: Die äußeren Streifenfundamente geschalt.
  • 22.03.1993: Die äußeren Streifenfundamente gegossen.
  • 24.03.1993: Die inneren Streifenfundamente geschalt.
  • 25.03.1993: Die Inneren Streifenfundamte gegossen.
  • 26.03.1993: Leerrohre für Strom-, Wasser und Telefon wurden montiert.
  • 26.03.1993: Beginn Mauerung des Sockelmauerwerks, zunächst werden alle Ecken gemauert.
  • 28.03.1993: Baugrube außen mit Sand aufgefüllt.
  • 29.03.1993: Heizungsbauer hat Abwasserrohre innerhalb des Hauses verlegt.
  • 31.03.1993: Baugrube außen mit Sand aufgefüllt.
  • 01.04.1993: Abwasserrohre und Regenwasserleitungen verlegt. Bauunternehmer füllt innen mit Kies auf. Material für Abwasserkontrollschacht bestellt.
  • 02.04.1993: Grube für Schmutzwasserkontrollschacht ausgehoben. Leerrohre im Arbeitszimmer verlegt. Aufgefüllter Kies ist mit Bagger verteilt worden.
  • 04.04.1993: Baugrube außerhalb des Gebäudes mit Sand aufgefüllt.
  • 07.04.1993: Sockelmauerwerk fertig gestellt. Streifenfundamente außen mit Beton erhöht. Eternitabluftrohr montiert.
  • 08.04.1993: Betonschacht bestehend aus 2 * Ring 1000mm * 500mm, 1 * Konus 1000mm * 300mm und Schachtabdeckung durch langsames Eingraben montiert.
  • 09.04.1993: Mit Bohrhammer Löcher in Betonschacht eingebaut. Abwasserrohre durch Betonschacht geführt. Abwasserrohre verlegt.
  • 10.04.1993: Abwasserrohre verlegt, Löcher im Betonschacht mit Zement verfüllt, außen herum mit Erde aufgefüllt, Erde mit Rüttler verdichtet.
  • 11.04.1993: Außen herum mit Erde aufgefüllt. (Seite zur Straße hin, sowie Seite nach Norden). Mit Rüttler verdichtet.
  • 13.04.1993: Außen herum mit Erde aufgefüllt. Isolierschicht (4cm) aufgebracht. Auf der Isolierschicht liegt eine Folie. Auf der Folie liegt auf Betonabstandshaltern die Eisenarmierung.
  • 14.04.1993: Bauunternehmer: Isolierung eingebaut. Folie aufgelegt, Eisen auf Abstandshaltern eingelegt.
  • 14.04.1993: Bauunternehmer angerufen und abgemacht, dass ich die Isolierung zwischen Hinter- und Vormauerwerk selbst anbringen will.
  • 15.04.1993: In der Ziegelei gewesen und die Ziegel ausgesucht.
  • 17.04.1993: Erdarbeiten für Abwasserleitungen.
  • 18.04.1993: Erdarbeiten für Abwasserleitungen.
  • 20.04.1993: Gespräch wegen Finanzierung geführt.
  • 20.04.1993: Telefonanschluß beantragt.
  • 21.04.1993: Stürze über den Außentüren und Fenstern sind fertig gestellt.
  • 24.04.1993: Erdgraben unter Steinwall durch bis einige Meter nach dem Wall ausgehoben. 
  • 25.04.1993: Stück Erdgraben von Steinwall bis Betonschacht ausgehoben.
  • 27.04.1993: Ausschalung für die Betondecke erstellt.
  • 27.04.1993: Abzweiger 150, 125, 45 Grad, Überschiebmuffe 150 und Muffe 125 beschafft.
  • 27.04.1993: Anschluss an 150mm Rohr von Papa vorgenommen. Dazu Stück aus 150mm Rohr geschnitten, Abzweiger mit Überschubmuffe montiert.
  • 28.04.1993: Leerrohre für Elektroleitungen gekauft.
  • 28.04.1993: Elektroleitungen in Betondecke in Leerrohre verlegt
  • 29.04.1993: Gespräch wegen Finanzierung geführt.
  • 30.04.1993: Weitere Durchführung in Betondecke vorgesehen.
  • 30.04.1993: Finanzierungsunterlagen abgeholt.
  • 30.04.1993: Betondecke wurde geschüttet.
  • 01.05.1993: Weitere Erdarbeiten durchgeführt.
  • 02.05.1993: Erdarbeiten den Rest durchgeführt.
  • 06.05.1993: Drempel ist fertig. Die Schrauben für den Zimmermann sind eingesetzt.
  • 06.05.1993: Schenefeld, Rechtsanwalt Antrag auf Grundschuldeintragung gestellt.
  • 08.05.1993: In Ziegelei Namensziegel erstellt. Weiterhin bekommen wir 250 Formziegel für die Fensterbänke zum gleichen Preis wie die anderen Ziegel.
  • 10.05.1993: Unterschriebene Verträge (Kreditvertrag, Darlehensvertrag 5 Jahre, Darlehensvertrag 10 Jahre) in abgegeben.
  • 15.05.1993: Mit der Montage des Schornsteins begonnen.
  • 16.05.1993: Schornstein gemauert. Bis zur Betondecke fertig gestellt.
  • 18.05.1993: Um die Fenster sind Streifen aus Gasbeton gemauert worden.
  • 18.05.1993: Isolierung zwischen den Mauerwerken angebracht.
  • 19.05.1993: Zwei Ecken zum Garten hin sind mit Klinkern gemauert  worden.
  • 19.05.1993: Isolierung zwischen den Mauerwerken angebracht bis zum 23.05.1993.
  • 24.05.1993: Klinkermauerwerk erstellt. Bis zum 26.05.1993.
  • 27.05.1993: Dachstuhl erstellt. Bis zum 28.05.1993.
  • 28.05.1993: Richtfest.
  • 30.05.1993: Schornstein gemauert. Isolierung angebracht.
  • 31.05.1993: Isolierung angebracht, Zuwassergraben ausgehoben.
  • 01.06.1993: Klinker sind auf der Nordseite halb hoch gemauert.
  • 04.06.1993: Klinker sind auf der Nordseite fertig gemauert.
  • 07.06.1993: Klinker sind auf der Südseite zu 3/4 hoch gemauert.
  • 08.06.1993: Erste Fensterbank gemauert.
  • 09.06.1993: Zweite Fensterbank gemauert.
  • 10.06.1993: Isolierung am Erker angebracht.
  • 10.06.1993: Klinker sind komplett rumgemauert.
  • 11.06.1993: Sparren wurden versetzt, weil sie dem Schornstein im Weg standen.
  • 12.06.1993: Schornstein gemauert.
  • 13.06.1993: Schornstein gemauert, Fensterbank des Arbeitszimmers nach Süden gemauert, Isolierung zwischen Vor- und Hintermauerwerk angebracht.
  • 14.06.1993: Schornstein gemauert.
  • 20.06.1993: Klinkermauerwerk komplett fertig.
  • 20.06.1993: Dachrinne montiert bis zum 23.06.1993.
  • 24.06.1993: Beginn der Dacheindeckung bis zum 25.06.1993.
  • 26.06.1993: Schornsteindurchführung durch Decke Obergeschoß betoniert.
  • 27.06.1993: 5 Fensterbänke gemauert.
  • 02.07.1993: Schalung eingeräumt, 1 Palette, Gasbetonsteine nach oben gebracht.
  • 03.07.1993: Letzte Sohlbänke (Erker, Terrassen-Tür) gemauert. Gasbetonsteine nach oben gebracht. Dachlattung begonnen.
  • 04.07.1993: Latten  an Decke Dachgeschoß angebracht.
  • 04.07.1993: Gasbetonsteine ins Dachgeschoß gebracht und die ersten 8 m² gemauert.
  • 06.07.1993: Wärmedämmplatten sind angeliefert worden.
  • 07.07.1993: Angelieferte Stürze nach oben gebracht.
  • 08.07.1993: Isolierung zwischen den Sparren angebracht bis zum 11.07.1993.
  • 15.07.1993: Spalt zwischen Ringbalken und Dachstuhl mit Zement abgedichtet. Folie angebracht. Erste Gipsfaser-Platten  montiert.
  • 16.07.1993: Gipsfaser-Platten ins Obergeschoß transportiert.
  • 17.07.1993: Gipsfaser-Platten montiert.
  • 18.07.1993: Fugen der Gipsfaser-Platten abgedichtet. Gasbetonmauerwerk erstellt.
  • 19.07.1993: Gasbetonmauerwerk erstellt bis zum 24.07.1993.
  • 23.07.1993: Gipsfaser-Platten an die Decke des Dachgeschoßes angebracht.   
  • 25.07.1993: Gipsfaser-Platten in Flur transportiert. Erste Gipsfaser-Platten an die Wand geklebt.
  • 26.07.1993: Isolierung zwischen den Sparren im Dachgeschoß angebracht.
  • 27.07.1993: Schornstein weiter gebaut. Gipsfaser-Platten nach oben gebracht. Gipsfaser-Platten montiert.
  • 29.07.1993: Angeliefertes Holz für Fußboden Dachgeschoß auf Boden gebracht.
  • 30.07.1993: Aufmass von Bauunternehmer nachgemessen.
  • 31.07.1993: Bodenbretter 1/3 montiert Isolierung zwischen den Sparren Dachgeschoß 1/3                       
  • 01.08.1993: Bodenbretter jetzt 85 % montiert.
  • 02.08.1993: Spitzboden Bodenbretter Rest montiert.
  • 05.08.1993: Schornstein mit Schieferplatten zu 50 % bestückt.
  • 06.08.1993: Rest der Regenrinne montiert.
  • 08.08.1993: Gipsfaser-Platten im Dachgeschoß Rest montiert.
  • 09.08.1993: Schalbretter und Folie auf Spitzboden montiert.
  • 10.08.1993: Rest der Schalbretter auf Spitzboden montiert.
  • 11.08.1993: Gipsfaser-Platten montieren bis zum 09.10.1993
  • 10.10.1993: Beginn Deckenverkleidung mit Gipsfaser-Platten bis zum 06.11.1993
  • 21.10.1993: Erker verkleidet und Fenster abgedichtet.
  • 04.11.1993: Fensterbänke bestellt.
  • 05.11.1993: Styropor für Estrich geliefert.
  • 06.11.1993: Rest Deckenverkleidung, Rest des Flurs Gipsfaser-Platten, Hauswirtschaftsraum.
  • 07.11.1993: Badewanne montiert.
  • 07.11.1993: Folie, Styropor, Randstreifen, Folie montiert.
  • 08.11.1993: Styropor, Folie montiert.
  • 14.11.1993: Restarbeiten Estrichvorbereitung.
  • 15.11.1993: Estrich erstellt.
  • 21.11.1993: Gasbetonmauerwerk im Badezimmer erstellt.

Meinung, Anregungen und Kritik


Stichworte


Stichworte »Lust auf Sparen«

Auto  Autogas  Eigenleistung  Energiekosten  Gasanbieter
Haus  Hausbau  Kosten  Methoden  PC-Systeme
Reparatur  Stromanbieter  Wartung Alu-JalousienVergleich Kfz-Versicherung
Zurück zu Hausbau

 
 

 


 Abbonieren Sie mein RSS Feed

Copyright (C) 2006-2018. All rights reserved.