Schrittzähler (Kilometerzähler) beim Joggen nutzen

Startseite  > Kategorien  >  Methoden  >  Schrittzähler (Kilometerzähler) beim Joggen nutzen


Schrittzähler (Kilometerzähler) beim Joggen nutzen

Montag, 04. Juli 2011

Seit vielen Jahren nutze ich beim Joggen gerne und häufig einen Schrittzähler bzw. Kilometerzähler. Die Nutzung eines Schrittzählers bzw. Kilometerzählers erhöht meine Motivation auf das Joggen. Manchmal nutze ich den Schrittzähler auch bei längerem Spazierengehen bzw. beim Wandern.

Bisher habe ich einen mechanischen Schrittzähler/Kilometerzähler verwendet. Bei diesem Gerät konnte ich die Schrittlänge über einen Schieber einstellen, ich konnte es vor dem Start des Joggens auf 0 einstellen und es hat mir meine zurückgelegte Wegstrecke angezeigt. Eine Batterie benötigte dieser Schrittzähler nicht.

Im April 2011 habe ich mir, in der Sportabteilung eines Kaufhauses, einen neuen Schrittzähler (Kilometerzähler) gekauft. Es handelt sich um einen elektronischen Kilometerzähler mit Stoppuhr. Bei diesem Gerät kann ich mir neben der zurückgelegten Wegstrecke auch die Anzahl der Schritte und die benötigte Zeit anzeigen lassen.

Achtung: Dies ist keine Anleitung zur Nutzung eines Schrittzählers (Kilometerzählers). Ich gebe lediglich einige Informationen zu dem von mir beim Joggen genutzten Schrittzähler (Kilometerzähler). Meine Beschreibung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und keine Allgemeingültigkeit. Meine Beschreibung stellt keine Empfehlung und keine Beratung dar.

Wenn ich in diesem Artikel von Schrittzähler oder Kilometerzähler berichte, dann meine ich jeweils dasselbe Gerät.
[...]

Informationen zum elektronischen Schrittzähler (Kilometerzähler)

Informationen zu dem von mir genutzten elektronischen Schrittzähler (Kilometerzählre)In seiner Bedienungsanleitung wird der Schrittzähler als elektronischer Kilometerzähler mit Stoppuhr bezeichnet. Das Gerät kann die zurückgelegte Strecke in Kilometern, die Anzahl der Schritte und die benötigte Zeit (Stoppuhr) anzeigen.

Der Schrittzähler (Kilometerzähler) hat 2 getrennte Schrittlängenspeicher. Ein Speicher speichert die Schrittlänge für Wandern und der andere Speicher die Schrittlänge für Joggen. Weiterhin hat er eine integrierte Stoppuhr und er kann die Tageszeit anzeigen. Für die Anzeige hat der Schrittzähler ein relativ großes LCD-Display. Die Bedienung erfolgt über 8 Tasten.


Bestimmung meiner Schrittlänge für Joggen und Wandern

Ich habe meine Schrittlänge für das Joggen und für das Wandern bestimmt. Für die Bestimmung der Schrittlängen bin ich eine Strecke, deren Länge mir bekannt war, einmal gelaufen und einmal gegangen. In beiden Fällen habe ich die Anzahl der von mir benötigten Schritte gezählt.

Die Länge der Strecke war mir bekannt, da ich sie mit dem Auto abgefahren bin und zuvor den Tageskilometerzähler auf 0 gestellt und ihn dann abgelesen habe. Die Strecke hat eine Länge von ca. 1.200 m.

Als ich diese Strecke gejoggt (gelaufen) bin, habe ich 1.140 Schritte gezählt. Daraus ergibt sich eine durchschnittliche Schrittlänge von ca. 1,06 m.

Als ich diese Strecke gegangen (gewandert) bin, habe ich 1.400 Schritte gezählt. Daraus ergibt sich eine durchschnittliche Schrittlänge von ca. 0,857 m.


Einstellung vom elektronischen Schrittzähler (Kilometerzähler)

Dem elektronischen Schrittzähler (Kilometerzähler) lag eine Bedienungsanleitung bei. Die Bedienungsanleitung habe ich sorgfältig gelesen und verstanden.

Die Einstellung des elektronischen Schrittzählers habe ich entsprechend den Angaben in der Bedienungsanleitung durchgeführt. Eingestellt habe ich die aktuelle Uhrzeit sowie eine Schrittlänge für das Wandern und eine Schrittlänge für das Joggen.

Die Schrittlänge läßt sich bei diesem Gerät in Schritten von 0,05 m einstellen. Ich habe die Schrittlänge für das Joggen auf 1,05 m eingestellt. Die Schrittlänge für das Wandern habe ich auf 0,85 m eingestellt.

Elektronischen Schrittzähler (Kilometerzähler) beim Joggen nutzen

Vor dem Joggen den Schrittzählers (Kilometerzählers) entsprechend einstellen

Vor dem Joggen führe ich einen Reset des Schrittzählers aus. Dadurch werden die Zähler für Wegstrecke (Kilometerzähler), Anzahl der Schritte (Schrittzähler) und die benötigte Zeit (Stoppuhr) auf „0“ gestellt.

Weiterhin stelle ich das Gerät so ein, dass die eingestellte Schrittlänge für das Joggen gilt.

Dann starte ich den Zählvorgang.

Für die von mir genannten Aktivitäten bediene ich den Schrittzähler so, wie es in der Bedienungsanleitung beschrieben ist.

Tragen des Schrittzählers (Kilometerzählers)

Beim Joggen hänge ich den Schrittzähler an der Vorderseite meines Körpers am Hosenbund oder am Gürtel ein. Der Schrittzähler hängt dann senkrecht am Hosenbund oder am Gürtel.

Werte vom Schrittzähler (Kilometerzähler) ablesen

Während des Joggens und nach dem Joggen habe ich die Möglichkeit nacheinander die Stoppuhr, die zurückgelegten Kilometer und die Anzahl der Schritte abzulesen. 

Überprüfung der vom elektronischen Schrittzähler angezeigten Werte

Um zu überprüfen, ob der von mir eingestellte Wert für die Schrittlänge zu einem relativ genauen Wert für die zurückgelegte Wegstrecke führt, bin ich wieder die Strecke gejoggt, deren Länge mir bekannt war.

Der Schrittzähler hat für die Strecke von ca. 1,2 km eine zurückgelegte Strecke von 1.23 km angezeigt. Meine Einstellung für die Schrittlänge beim Joggen war also recht gut gewählt.

Kommentare

Ein Besucher schrieb am 05.10.2011:
Bei dem Beitrag zum Schrittzähler würde mich mal interessieren wie groß der Schreiber ist. Denn ich bin 180 und mache bestimmt keine 1,06 Schritte beim joggen. Außerdem ist zu bedenken dass nicht alle Gelände eben sind - oft geht es bergauf und bergab das macht sich doch sicherlich auch bei der Schrittlänge bemerkbar. Ich habe meinen Schrittzähler auf 85cm stehen - vermutlich etwas tief. Aber was soll es wenn ich dann mal bei einem Volkslauf mit machen sollte bin ich halt schneller als gedacht.
Sonst achte ich vor allem darauf dass mein Puls immer ziemlich an der oberen Grenze ist. (derzeit für mich akzeptable 157) Außerdem vergleiche ich die Zeit mit den letzten Läufen
Methode-Firmware-Update
Sparen durch Methoden

Meinung, Anregungen und Kritik


Startseite  > Kategorien  >  Methoden  >  Schrittzähler (Kilometerzähler) beim Joggen nutzen

 
 




 Abbonieren Sie mein RSS Feed

Copyright (C) 2006-2018. All rights reserved.