Eine Bodenschutzmatte unter dem Bürostuhl soll Kratzer im Laminat vermeiden

Startseite > Kategorien > Haus > Investieren > Eine Bodenschutzmatte unter dem Bürostuhl soll Kratzer im Laminat vermeiden

Eine Bodenschutzmatte unter dem Bürostuhl soll Kratzer im Laminat vermeiden

Donnerstag, 26. März 2009

Ich habe einen PC Arbeitsplatz in unserem Wohnzimmer aufgebaut. Dazu habe ich einen kleinen Computertisch gekauft. Auf dem Computertisch habe ich meinen PC mit Tastatur, Maus und Monitor aufgebaut. Als Sitzplatz am Computertisch verwende ich einen Bürostuhl, der mit fünf Stuhlrollen ausgestattet ist.

Nachdem ich den Bürostuhl einige Tage im Wohnzimmer verwendet hatte, habe ich diverse unschöne Kratzer auf dem Laminat Fußboden im Bereich des Bürostuhls bemerkt. Daraufhin habe ich mich über Möglichkeiten informiert, um weitere Kratzer auf dem Laminat Fußboden zu vermeiden. Letztendlich habe eine Bodenschutzmatte eingekauft und diese unter den Bürostuhl gelegt.
[...]

Nutzung meines Bürostuhls im Wohnzimmer führte zu Kratzern auf dem Laminat Fußboden

Der Bodenbelag des Fußbodens in unserem Wohnzimmer ist aus Laminat. Nachdem ich den PC Arbeitsplatz einige Tage genutzt habe, habe ich festgestellt, dass die Stuhlrollen des Bürostuhls den Laminat Fußboden an einigen Stellen zerkratzt haben.

Eine Bodenschutzmatte soll unschöne Kratzer auf dem Laminat verhindern

Ich wollte weitere unschöne Kratzer auf dem Laminat verhindern. Dazu habe ich überlegt, eine Unterlage auf den Laminat Fußboden zu legen und dann den Bürostuhl auf die Unterlage zu stellen. Zunächst habe ich an einen kleinen Teppich gedacht.

In einem Teppichgeschäft habe ich mich nach kleinen Teppichen umgesehen. In dem Teppichgeschäft bin ich dann auf eine spezielle Bodenschutzmatte aufmerksam geworden. So eine Bodenschutzmatte soll gut als Unterlage für einen Bürostuhl zu verwenden sein.

Ich habe eine Bodenschutzmatte zum Preis von 29,99 Euro (inkl. gesetzl. MwSt.) in einem Teppichmarkt eingekauft. Die Bodenschutzmatte hat die Maße 90 x 120 cm. Sie ist aus einem transparenten, besonders strapazierfähigen Material. Sie soll, entsprechend den Herstellerangaben, eine hohe Kratzfestigkeit und Langlebigkeit haben.

Bodenschutzmatte im Wohnzimmer platzieren
Ich habe die Bodenschutzmatte in unserem Wohnzimmer platziert. Dann habe ich meinen Bürostuhl auf die Bodenschutzmatte gestellt. Durch das transparente Material der Bodenschutzplatte scheint das Laminat hindurch und kommt weiter gut zur Geltung. Der Bürostuhl lässt sich mit seinen Stuhlrollen leicht auf der Bodenschutzmatte hin und her bewegen.

Mein Fazit

Ich denke, dass der Laminat Fußboden durch die Bodenschutzmatte geschützt ist und nicht weiter durch die Stuhlrollen des Bürostuhls abgenutzt, zerkratzt und verschmutzt wird. Auch die Rollgeräusche des Bürostuhls haben sich vermindert.

Meinung, Anregungen und Kritik

Bürostuhl auf Bodenschutzmatte